BODMOD

Körpermodifikation (Bodmod) ist ein Oberbegriff für verschiedene Veränderungen am Körper. Im Gegensatz zu anderen Arten der Körpergestaltung, die Veränderungen beispielsweise durch oberflächliches Bemalen erreichen, sind Körpermodifikationen mit Eingriffen in die Substanz des Körpers (die Haut, teilweise auch darunter liegendes Knorpel- und Fettgewebe) und mit dauerhaften oder schwer rückgängig zu machenden Veränderungen verbunden.